NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Meldungen auf der Startseite 2016

 

Meldungen auf der Startseite aus 2015 finden Sie hier...

 


 "JuLeiCa"-Workshops starten - jetzt noch anmelden!

 NABU sucht Mitmacher im Kreis Wesel

26. Oktober - Jetzt ist die letzte Gelegenheit in 2016, um sich noch für die NABU-Seminare zur Leitung unserer bestehenden und künftigen Kindergruppen anzumelden! Junge Erwachsene und Studierende sind als Gruppenleiter ebenso willkommen wie Elternpaare oder Rentner. Workshop Modul I beginnt am 31. Oktober.

mehr... mehr...


Frohe Weihnachten

Weihnachts- und Neujahrsgruß

26 Dezember - Mit einem Weihnachtsgruß verabschiedet der NABU-Kreisvorstand das alte Jahr und bleibt auch 2017 aktiv.

mehr... mehr...


Mit Tatendrang ins neue Jahr

Aktionsbroschüre der Jugend-Naturschutzorganisationen in NRW erschienen

25. Dezember - NAJU, BUNDjugend und Deutsche Waldjugend haben ihre Aktionsbroschüre mit Freizeitenangebot und Seminarprogramm für 2017 herausgegeben. Mit dabei ist natürlich auch wieder der NABU Kreis Wesel.

mehr... mehr...


Wintervogel-Zählaktion jetzt ganz wichtig!

NABU-Mitmachaktion "Stunde der Wintervögel"

22. Dezember - Der NABU blickt gespannt auf die „Stunde der Wintervögel“ vom 6.-8. Januar 2017, bei der die Vögel im Garten gezählt werden sollen. Die Vogelschützer hoffen auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um im Vergleich zu früheren Jahren die Bestandsentwicklung der Vögel statistisch zu erfassen.

mehr... mehr...


Silberhochzeit mit dem NABU

Treue Jubilare wurden geehrt

21. Dezember - Im November gab`s ein ganz besonderes Stelldichein einiger Jubilare, die schon seit 25 bzw. 26 Jahren unserer NABU-Kreisgruppe Wesel als Mitglied angehören. Neben selbstgemachten Kuchen und Getränken standen aber auch Informationen und ein unterhaltsames Kennenlernen auf dem Programm.

mehr... mehr...


Bildungswerkstatt Natur in Gefahr?

NABU bangt um Weiterführung des Projektes

19. Dezember - Seit nunmehr acht Jahren führt das Projekt "NABU-Bildungswerkstatt Natur" Kinder an die Natur heran. Der Naturschutzverband möchte die Bildungswerkkstatt auch für die nächsten vier Jahre unbedingt weiterführen. Die weitere Förderung muss aber im Kreistag noch entschieden werden.

mehr... mehr...


Heckenschnitt der NAJU

Letzter vorweihnachtlicher Arbeitseinsatz

17. Dezember - Traditionell findet bei der NAJU am letzten Samstag vor Weihnachten ein größerer Arbeitseinsatz statt. Diesmal wurde an der Stadtgrenze zwischen Wesel und Hamminkeln ein Heckenabschnitt fachgerecht geschnitten.

mehr... mehr...


Wo sind sie geblieben?

Viele Vogelfutterhäuschen sind verwaist

6. Dezember - Täglich rufen besorgte Bürger aus dem gesamten Kreis Wesel in der NABU-Geschäftsstelle in Wesel an. Unerklärlich ist für die Naturfreunde, dass ihre gut gefüllten Futterhäuser zurzeit von den Vögeln gemieden werden. Mit zum Teil schlimmen Befürchtungen melden sich die Bürger beim NABU.

mehr... mehr...

 


Bienenstöcke gestohlen

NABU-Gruppe Rheinberg erstattete Anzeige

23. November - In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober stahlen Unbekannte insgesamt sieben Bienenstöcke mit Bienenvölkern von der NABU Streuobstwiese in Orsoy. Nach Bekanntgabe in der Tagespresse folgte eine Welle der Hilfsbereitschaft.

mehr... mehr...


13 brillante Foto-Schmuckstücke 2017

Kunstdruckkalender mit Naturmotiven vom Niederrhein

7. November - 13 brillante Naturfotos schmücken wieder den neuen, großformatigen NABU-NiederrheinNatur -Kalender 2017. Das Titelbild zeigt eine gestochen-scharfe Flugstudie eines Weißstorches auf der Bislicher Insel, der am Niederrhein erfreulicherweise im Aufwind ist. Weitere Motive und Verkausstellen finden Sie hier... 

mehr... mehr...


Neue Kindergruppe in Hamminkeln

Am 25. November geht es los

7. November - Eine neue Gruppe für Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren gibt es nun bei der Naturschutzjugend Hamminkeln.Sabine Balnus und Johannes Kleinherbers laden jede Woche freitags in die Gruppenräume der NAJU in der Scheune Hellefisch zum Treffen ein. Beginn ist jeweils um 15:30 Uhr. Die Treffen dauern bis 17:00 Uhr.

mehr... mehr...


NABU-Familienfest in der Naturarena

Über 500 Menschen strömten nach Wesel-Bislich

26. Oktober - Im Oktober öffnete die Naturarena zum letzten Mal in diesem Jahr ihre Pforte. Es war auf jeden Fall auch ein Fest der Sinne, bei dem viele Helfer sowohl von Vertretern mehrerer Ortsgruppen sowie vom Vorstand aktiv dabei waren. Lesen und sehen Sie mehr... 

mehr... mehr...


"JuLeiCa"-Workshops starten - jetzt noch anmelden!

NABU sucht Mitmacher im Kreis Wesel

26. Oktober - Jetzt ist die letzte Gelegenheit in 2016, um sich noch für die NABU-Seminare zur Leitung unserer bestehenden und künftigen Kindergruppen anzumelden! Junge Erwachsene und Studierende sind als Gruppenleiter ebenso willkommen wie Elternpaare oder Rentner. Workshop Modul I beginnt am 31. Oktober.

mehr... mehr...


Igelhilfe in Herbst und Winter

NABU sucht Quartiere für Schleiereulen

15. Oktober - Täglich rufen besorgte Naturfreunde in der NABU Geschäftsstelle Wesel an. Überall im Kreis werden Igel gefunden, die hilfsbedürftig erscheinen. Was ist zu tun? Norma Heldens ist da die Fachfrau, die Auskünfte und praktische Hilfe geben kann. Sie weiß genau, was den kleinen Stacheltieren jetzt gut tut.

mehr... mehr...


Streuobst - doppelt gut für den Naturschutz

NAJU Wesel sammelt Äpfel in Bislich

1. Oktober - Die NAJU  Wesel durfte wieder einmal Äpfel sammeln. Den Sammellohn stellen die Eigner der Wiese, die Familie Stefanowski aus Bislich, der NAJU  für die Gruppenarbeit zur Verfügung. Ergebnis der ersten Sammlung in diesem Jahr:  310 Kilo, davon ein ganzer Teil Booskop und Sternrenette, die für besonders hochwertige Säfte separat gesammelt werden.


Erlebenswerte Vielfalt aus der Region

Tausende Besucher beim Obstwiesenfest in Alpen

29. September - Das 4. NABU-Streuobstwiesenfest auf dem Alpener Ratsbongert fand am 25. September statt. Bei herrlichstem Sonnenschein strömten die Besucher geradezu in Scharen zu dem Spektakel rund um köstliche, naturnahe Produkte aus der Region. 

mehr... mehr...


NABU sucht Quartiere für Schleiereulen

NABU sucht Quartiere für Schleiereulen

21. September - In der NABU-Auffangstation für verletzte Greifvögel und Eulen in Wesel-Blumenkamp warten wieder aufgepäppelte Schleiereulen auf ihren Abflug. Dazu sucht der NABU noch geeignete Höfe im gesamten Kreis Wesel, in deren Umfeld möglichst viele Wiesen und Weiden und keine stark befahrenen Straßen sind.

mehr... mehr...


Frisch gepresst

Saft aus biologisch reinen Äpfeln war der Hit

15. September - Schon traditionell findet im September immer das viel besuchte Obstwiesenfest des RVR (Regionalverband Ruhr) am Naturforum auf der Bislicher Insel in Xanten statt. Auch dieses Jahr war der NABU wieder stark vertreten.

mehr... mehr... 


Wildkräuter-Bildungswochenende 

Für Erzieher/-innen und Grundschullehrer/-innen

31. August - Die Kooperationspartner VHS Dinslaken und NABU-Kreisgruppe Wesel bieten im September ein Bildungswochenende zum Thema "Wildkräuter" für MultiplikatorInnen an. Denn gerade im Kindergarten- und Schulaltag ist Wildkräuterpädagogik mit wenig Aufwand leicht umsetzbar.

mehr... mehr...


Von schrägen Vögeln und coolen Baumgestalten 

NABU-Naturdetektive in Neukirchen-Vluyn

31. August - Vom 25. bis 29. Juli 2016 fand auf dem Gelände des Naturschutzzentrums in Neukirchen-Vluyn die jährliche Veranstaltung für die kleinen Naturdetektive statt. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren konnten unter Anleitung des Biologen Marcel Wirth viel Wissenswertes rund um die Themen Vögel und Baumwesen erfahren.

mehr... mehr...


"Fledermausfreundliches Haus" 

Auszeichnung für Ueltgesforthof in Moers-Hülsdonk

31. August - Auch in diesem Jahr wurden wieder einige Plaketten an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die Wohngebäude baulich so gestalten, dass die nachtaktiven Säuger ein Sommer- oder auch Überwinterungsquartier darin finden.

mehr... mehr...


Familienspaß Auf dem Mars

Mitmach-Aktionen für Groß und Klein

26. September - Am Sonntagder, den 2. Oktober veranstaltet der NABU und der Naturgarten e.V. zwischen 11 und 17 Uhr einen ganz besonderen Tag der offenen Gartenpforte in der NABU-Naturarena, Auf dem Mars in Wesel-Bislich. Das Gelände der Naturarena öffnet ihre Tore für ein großes Familienfest.

mehr... mehr... 


Auswilderung steht bevor

NABU sucht Quartiere für Schleiereulen

21. September - In der NABU-Auffangstation für verletzte Greifvögel und Eulen in Wesel-Blumenkamp warten wieder aufgepäppelte Schleiereulen auf ihren Abflug. Dazu sucht der NABU noch geeignete Höfe im gesamten Kreis Wesel, in deren Umfeld möglichst viele Wiesen und Weiden und keine stark befahrenen Straßen sind.

mehr... mehr... 


Kultur und Natur

Lesung für Kinder in der Greifvogelstation

9. Septembert - im Rahmen von "Wesel liest" kommen die Vorschulkinder der Kita St. Nikolaus Blumenkamp in die Schillkaserne. An der Greifvogelstation wird NABU-Mitglied Uwe Heinrich am 14. September ab 10:00 Uhr zwei Geschichten vorlesen. Beide spielen passend zum Standort in der Tierwelt. Wie schon die alten Fabeln des Aesop zeigen auch diese, dass auch unter Tieren oft nur allzu menschliches passiert...

 

 


4. Alpener Streuobstwiesenfest

Sonntag, 25. September 2016 von 11 – 17 Uhr

29. August - Das 4. Alpener Streuobstwiesenfest findet am Sonntag, 25. September von 11-17 Uhr auf dem NABU-Gelände „Ratsbongert“ am Dahlacker statt. Es ist gleichzeitig die offizielle NRW-Auftaktveranstaltung des „Tag der Regionen“. NRW Umweltminister Johannes Remmel, Europa- und Landtagsabgeordnete haben bereits ihr Kommen zugesagt.

mehr... mehr...


Kinder im Mitmachwald

Von Fröschen, Mistkäfern und Pelzchen

25. August - Leider ist sie viel zu schnell vorbeigegangen, die Waldwoche des Sommerferienprogramms "NABU-Naturdetektive" in Xanten! Vier Tage lang kamen 13 tolle Kinder zusammen mit Naturpädagogin Sylke Döringhoff mit viel Begeisterung in “die Hees“ um den Lebensraum Wald zu erleben. 

mehr... mehr...


Lecker und gesund

Was man mit Minze alles machen kann

24. August - Der NABU und der Naturgarten e.V. laden wieder ganz herzlich in die NABU-Naturarena nach Wesel-Bislich ein am Sonntag, 4. September von 11:00-17:00 Uhr. Über die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der Minze wird Sabine Arzberger berichten. 

mehr... mehr... 


Raben zu bejagen ist unsinnig 

Feuer frei auf Raben in Hamminkeln

28. Juli - Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen eindeutig, dass Rabenvögel keinen Einfluss auf die Population des Niederwildes hat. Hase, Kaninchen, Fasan und Rebhuhn leiden vor allem unter Insektiziden und Herbiziden, die in der Landwirtschaft ausgebracht werden. 

mehr... mehr... 


Eulen in der Naturarena hautnah erleben

Interessantes aus dem Leben der lautlosen Flieger

28. Juli - Am Sonntag, den 7. August laden wir wieder ganz herzlich ein in die Naturarena Wesel-Bislich "Auf dem Mars" zum Tag der offenen Tür. Zwischen 11.00 und 17:00 Uhr. Ein besonderes Highlight des Tages ist die Präsentation von lebenden Eulen, die am Niederrhein vorkommen. 

mehr... mehr... 


Mit Spass in die Natur 

Junge Naturschützer ganz aus dem Häuschen

28. Juli - Innerhalb weniger Tage war das NABU-Sommerferienprogramm "Naturdetektive" in Voerde und Dinslaken mehr als ausgebucht. Somit hatte die Naturerlebnispädagogin Petra Sperlbaum jeweils sogar über 20 Kinder im Schlepptau. Sie begeisterte die Rasselbande mit einem kurzweiligen Programm. 

mehr... mehr... 


Noch Plätze frei...jetzt anmelden!

Sommerferienspaß mit den NABU-Naturdetektiven

29. Juni - Eine Woche lang "Kurzweile" verspricht das Ferienproramm "Naturdetektive" für aktive Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. In Neukirchen-Vluyn, Alpen und Xanten sind noch ein paar Plätze frei. Auch für Familien besteht die Möglichkeiten, spannende Einzelveranstaltungen in Dinslaken und Xanten zu buchen.

mehr... mehr...


Naturnaher Garten und Schmetterlinge 

Erleben, entdecken, staunen, genießen

23. Juni - „Heimische Tagfalter“ lautet das Schwerpunktthema der „Offenen Naturarena“ am Sonntag, 3. Juli von 11.00 – 17.00 Uhr in Wesel-Bislich an der Straße „Auf dem Mars“ gelegen. Ein Fachmann wird um 11:30 Uhr und um 13:30 Uhr viel Wissenwertes und Interessantes über diese bunten Insekten vermitteln.

mehr... mehr... 


NSG soll der Windkraft geopfert werden

Protest gegen Planungen in Hünxe

23. Juni - Der NABU im Kreis Wesel positioniert sich gegen eine Windkraftanlage im Bereich des Bruckhauser Mühlenbachs in Hünxe. Die Gemeinde weist nämlich derzeit Vorranggebiete für den Bau von Windrädern aus, wobei der kritisierte Standort mitten in einem Naturschutzgebiet liegt.

mehr... mehr... 


Landesweite Aktion „Zeit der Schmetterlinge“ läuft 

Bunte Falter zählen - machen Sie mit!

22. Juni - Bis zum 17. Juli sind alle Schmetterlingsfreunde in NRW aufgerufen, im Garten, am Straßenrand oder in öffentlichen Grünanlagen, Falter zu zählen und auf der zur Verfügung gestellten Zählhilfe zu notieren. Flyer mit Zählanleitung und Abbildungen erstmals auch in türkischer Sprache abrufbar.

mehr... mehr...


NABU Fotowettbewerb "Streuobstwiesen am Niederrhein" 

Einsendeschluss ist der 31. August 2016

20. Juni - Der NABU Alpen schreibt einen Wettbewerb  „Streuobstwiesen am Niederrhein“ in den drei Kategorien Foto, Video/Multimedia und Malerei aus. Die Prämierung der Siegerbeiträge erfolgt auf dem diesjährigen 4. Alpener Streuobstwiesenfest am Sonntag, 25.September.

mehr... mehr... 


Die Million ist erreicht

Zwischenstand "Stunde der Gartenvögel"

02. Juni - Bisher haben 41.400 Vogelfreundinnen und Vogelfreunde bei der Stunde der Gartenvögel aus 27.500 Gärten und Parks 1,02 Millionen beobachtete Vögel gemeldet. Häufigste Art ist erneut der Haussperling, gefolgt von Amsel, Kohlmeise, Star und Blaumeise.

mehr... mehr... 


Hubschrauber-Einsatz gegen Raupen

Aus Biologen-Sicht bedenklich

30. Mai - Die NABU-Kreisgruppe Wesel kritisiert die von der Kreisverwaltung angeordnete Bekämpfung der Raupen des Eichenprozessionsspinners per Hubschrauber. Eine punktgenaue Ausbringung des Insektizids ist nicht möglich.

mehr... mehr... 


Krötenschutz – Das Lachen der Anderen

NABU-Rheinberg im WDR Fernsehen

25. Mai - In der Staffel, die am Freitag 27.05.2016 um 23:30 Uhr im WDR Fernsehen ausgestrahlt wird, sind Micky Beisenherz und Oliver Polak drei Tage in die Lebenswelt von Menschen eingetaucht, die sich in besonderer Weise für Tiere einsetzen. Und der NABU war dabei...

mehr... mehr... 


Frauenpower rettet Entenküken

Aufwendige Fangaktionen in Wesel

23. Mai - Viele Vogelarten sind längst in die lebensfreundlicheren Nischen der Städte gezogen und ziehen hier oftmals erfolgreich ihre Jungen auf. So haben sich seit einigen Jahren wilde Stockenten das Konrad Duden Gymnasium in Wesel als Brutplatz auserkoren.

mehr... mehr... 


Gelungene Mitmachaktion „Stunde der Gartenvögel“

Seniorentruppe war mit Herz dabei

19. Mai - Eine gelungene Auftaktveranstaltung zur 12. Stunde der Gartenvögel veranstaltete der NABU-Rheinberg zusammen mit Hans Schwerth von der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft am 12.05. in einem Alten- und Pflegeheim am Kattewall in der Rheinberger Innenstadt.

mehr... mehr...


Spaß in den Sommerferien mit dem NABU

Programm der "Naturdetektive" nun online

12. Mai - Die Auch in diesem Jahr bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel das beliebte Sommerferienprogramm „Naturdetektive“ für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Die jungen Forscher können sich auf viele, abwechslungsreiche Aktionen freuen. Hier geht`s zum Programm und Online-Anmeldung...

mehr... mehr...


NABU: Vogelzählaktion für Groß & Klein

Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“

02. Mai - Die NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zur großen Mitmach-Aktion „Stunde der Gartenvögel“ vom 13. – 15. Mai ganz herzlich ein. Beobachtet werden die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park. So auch an vielen Orten im Kreis Wesel.

mehr... mehr...


Offene Naturarena am 1. Mai

Erfolgreicher Start in die Saison

1. Mai - Am Sonntag, den 1. Mai war die Naturarena bestens besucht. Obwohl die Wetteraussichten zunächst nicht gut aussahen, nutzten viele Radler den Tag, die Naturarena mit dem neuen Projekt des Baumregals zu besuchen.

mehr... mehr...


Hammerschwinger oder Froschküsserin

Held(inn)en dringend gesucht!

27. April - Wir - die NABU-Kreisgruppe Wesel - freuen uns auf freiwillige Helfer, die zu uns stoßen. Ob bei der Amphibienrettung, Obsternte, Umweltbildungsarbeit, Kopfbaumpflege, Nistkästenreinigung, Gartenarbeit und vielen weiteren Einsatzbereichen - bestimmt ist auch für SIE etwas passendes dabei...

mehr... mehr...


Offene Naturarena mit neuem Projekt

Baumartenregal, Minz-Ausstellung, Käfergarten...

25. April - Am Sonntag, den 1. Mai 2016 ist zum ersten Mal in diesem Jahr wieder die Naturarena von 11.00 – 17.00 Uhr in Wesel-Bislich geöffnet. Dazu laden der NABU und der Naturgarten e.V. Naturinteressierte herzlich ein.

mehr... mehr...


50 Jahre NABU NRW

Flasbarth würdigte niederrheinische Naturschützer

25. April - Am Wochenende feierte der NABU-Landesverband sein 50-jähriges Bestehen auf Schloss Drachenburg in Königswinterr. Auch viele verdienstvolle Naturschützer vom Niederrhein waren bei der Festveranstaltung vor Ort.

mehr... mehr...


Jungeulen und Käuze unbedingt sitzen lassen

Sorge um Ästlinge oftmals unnötig

25. April - Immer wieder werden in diesen Tagen junge Eulen und Käuze von besorgten Naturfreunden aufgenommen und zur NABU-Station für verletzte Greifvögel und Eulen nach Wesel gebracht. „Das ist gut gemeint, aber völlig unnötig“, sagt Peter Malzender.

mehr... mehr...


Igel in höchster Gefahr

Gartenarbeit kann "Mecki" schaden

14. April - Mit dem Newsletter informiert die NABU Kreisgruppe Wesel aktuell über Entwicklungen im Naturschutz im Allgemeinen und für den Niederrhein im Besonderen. Redaktionell verantwortlich zeichnet Rainer Rehbein vom Vorstand.Abonnieren Sie jetzt online.

mehr... mehr...


NABU-Newsletter abonnieren

NABU Kreisgruppe Wesel informiert immer aktuell

10. April - Gerade jetzt nach dem Erwachen des Frühlings sind die putzigen Stacheltiere auch in unseren heimischen Gärten in höchster Gefahr. Die NABU-Kreisgruppe Wesel bittet alle Gartenbesitzer in unserer Region um besondere Aufmerksamkeit.

mehr... mehr...


Naturspiegel 2-2016 wird verteilt

Ausgaben des Naturspiegel ab 2012 online

10. April - Der neue Naturspiegel, Heft 101 - 2/2016 wird aktuell verteilt. Auch diese Ausgabe ist vielfältig wie immer. Aktuelle Themen: Naturschutz in Kooperation mit Schule und Kita; Beobachtung von Säugetieren; Problem Stickstoff usw. Alte Ausgaben der Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen sind jetzt auch als PDF über diese Homepage abrufbar.

mehr... mehr...


Gefährlicher Unrat im Lippemündungsraum

NABU-Aktive beseitigen Plastikmüll

21. März - Das Hochwasser der vergangenen Wochen hatte leider auch viel plastikmüll im Schlepptau. Die Untere Landschzaftsbeörde erteilte dem NABU kurzfristig eine Betretungsgenehmigung zum Sammeln des Unrats. Die Naturschützer samelten in gut zwei Stunden über zehn Säcke wohlstandsmüll.

mehr... mehr...


Wohnungsbau für Piepmätze

NABU-Kindergruppe Xanten bewies großes Geschick

16. März - Mit viel Begeisterung und geschickten Handgriffen zimmerten die Kinder der NABU-Naturforscher in Xanten neue Unterkünfte für Singvögel zusammen. Die selbstgebauten Nistkästen werden nun in heimischen Gärten aufgehängt.

mehr... mehr... 


Müll sammeln in Wesel

NAJU Wesel macht mit beim Großreinemachen

12. März - Leider immer wieder nötig: Das Geroßreinemachen im Frühjahr in Wesel. Viele Vereine machen mit, so auch die NAJU Wesel.

mehr... mehr...


Frühlingsforscher knacken Rätsel in Dinslaken

Drei Tage Natuerlebnis für Kinder in den Osterferien

25. Februar - Warum ist die Brennnessel lebenswichtig für das Tagpfauenauge, wann fängt der Grasfrosch zu knurren an und warum treibt sich der Stieglitz so viel in Kirchen herum? Diese und weitere Fragen knacken die Frühlingsforscher vom 22.-24.3. auf dem Hof Emschermündung. Anmeldungen per E-Mail möglich.

mehr... mehr... 


Mit Kindern die Wunder der Natur entdecken

NABU sucht Mitmacher im Kreis Wesel

28. Januar - Die Natur hautnah zu erleben ist heute für Kinder längst nicht mehr selbstverständlich. Deshalb hat sich der NABU im Kreis Wesel zum Ziel gesetzt, weitere Kindergruppen zu gründen. Gesucht werden engagierte Erwachsene, die selbst Freude an der Natur, am Wandern und an der Tier- und Pflanzenwelt haben...

mehr... mehr... 


Kohlmeise verdrängt Haussperling vom ersten Platz

Vorläufiges Ergebnis zur "Stunde der Wintervögel"

21. Januar - Die diesjährige NABU-Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ ist beendet. Bundesweit zählten bis jetzt 82.238 Vogelfreunde mehr als 2,2 Millionen Vögel. Allein in NRW griffen am frühlingshaften Wochenende vom 8. bis 10. Januar über 12.000 Vogelfreunde zum Fernglas und meldeten mehr als 300.000 Vögel.

mehr... mehr... 


Kiddies zählten begeistert Piepmätze

NABU Kindergruppen machten mit

13. Januar - Die bundesweit vielbeachtete Mitmachaktion "Stunde der Wintervögel" lockt seit Jahren immer mehr Piepmatzfreunde an die heimische Fensterfront. Die gefiederten Kobolde sollen dabei bestimmt, gezählt und dem NABU mitgeteilt werden. Auch die NABU-Kindergruppe hat begeistert mitgemacht.

mehr... mehr... 


Stunde der Wintervögel 2016

Die sechste bundesweite Aktion vom 8. bis 10. Januar

14. Dezember - Vom 8. bis 10. Januar 2016 findet deutschlandweit die sechste „Stunde der Wintervögel“ statt. Der NABU ruft Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen jene Vogelarten, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren oder aber Deutschland als Wintergäste aus dem Norden besuchen.

mehr... mehr...


 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche