NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Der Heidhof

Das Waldinformationszentrum im Ruhrgebiet

Der Heidhof bietet :

  • Forststützpunkt,
  • Waldinformationszentrum,
  • umweltpädagogische Station mit Schulungsraum für die Praxisarbeit von Schulklassen,
  • großzügigen Erholungsbereich mit Spielwiese und überdachten Grillplätzen.

Eine ständige Ausstellung zeigt, wie sich der Wald im Ruhrgebiet von der Eiszeit bis zur heutigen Zeit unter dem Einfluss des Menschen entwickelt hat. Dem Besucher wird gezeigt, wie der Mensch in die Natur eingegriffen hat und welche Verantwortung er trägt, wie der Wald heute aussieht und sich in Zukunft entwickeln wird. Das Informationszentrum ergänzt und erklärt, welche Flora und Fauna im Wald der unmittelbaren Umgebung erlebt und beobachtet werden kann.
 

Anfahrt

Der Heidhof kann nur per Fahrrad angefahren oder zu Fuß erreicht werden. Ausnahme sind Mieter der Grillplätze, die mit einem Auto direkt anfahren dürfen.
Der Parkplatz "Kletterpoth" am Rande der Kirchhellener Heide liegt südlich der Dinslakener Straße auf der Höhe der Straße "Am Flugplatz" in Kirchhellen/Dinslaken (südlich des Flugplatzes "Schwarze Heide" in Dinslaken).

Öffnungszeiten: täglich von 10:00-17:00 Uhr
Forstbüro Im Heidhof, Zum Heidhof 25, 46244 Bottrop, Tel.: 0 20 45 - 24 78

 

Der Bericht basiert auf einem Artikel von Hannelie Steinhoff im Naturspiegel, Heft 47.

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche