NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Achtung – die Naturdetektive sind los!!!

Das NABU-Sommerferienprogramm 2009 für Kinder und Jugendliche

Liebe Tiere und Pflanzen,
wir müssen aufpassen: die Naturdetektive sind auch im Jahr 2009 wieder unterwegs und kommen uns auf die Spur. Die kleinen Naturdetektive erforschen viele unserer Geheimnisse, lauern uns auf, beobachten unser Verhalten und schauen sich jedes Detail haargenau unter einer Lupe an! Zum Glück ist ein erfahrener „Oberdetektiv“ dabei, der den Kindern viel über uns erzählt und genau erklärt, wie und warum sie ganz behutsam mit uns umgehen müssen. So kann uns nichts passieren!

Hallo Kinder,
In den Sommerferien laden wir Euch ein, mit uns die Natur zu erkunden und zu erleben – auf unseren Führungen gibt es viel zu hören, zu sehen und anzufassen. Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen, mitzumachen!

Bitte meldet Euch für alle Führungen vorher bei uns an, damit wir besser planen können. Bei Feuchtigkeit raten wir Euch, in Gummistiefeln und Regenjacken zu kommen. Bei sonnigem Wetter reibt Eure Haut bitte ordentlich mit Sonnencreme ein, setzt ein Cappy auf und etwas zu Trinken solltet ihr auch dabei haben. Besitzt ihr ein Lupenbecher? Wenn ja, dann bringt diesen einfach mit.

Und so geht`s...
Im nachstehenden Programm sind Datum, Uhrzeit und Treffpunkt der entsprechenden Veranstaltung angegeben, sortiert nach den Veranstaltungsorten Neukirchen-Vluyn/Kamp-Lintfort/Voerde, Dinslaken, Wesel, Alpen und Xanten. Genauere Treffpunktangaben erhaltet ihr bei der Voranmeldung.

Für die Veranstaltung „Tiere im Bach“ bitte Gummistiefel, Sammelgeräte (Siebe, Kescher, Pinzette, Haarpinsel) und Lupendosen -falls vorhanden- mitbringen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist unbedingt eine Anmeldung erforderlich:

  • Sie erreichen uns persönlich unter der Telefonnummer 0281-164 77 87.
  • Sie können auch unser Anmeldeformular (NaturdetektiveAnmeldeformular.pdf) nutzen und uns per Fax unter der Nummer 0281-962-52 22 zusenden.
  • Eine weitere Möglichkeit erhalten Sie oben im Menüpunkt "Kontakt".  Im Nachrichtenfeld können Sie uns Ihre Angaben eintragen und direkt senden. Bitte beachten Sie dazu die erorderlichen Angaben aus dem Anmeldeformular

 

Die Kosten für die Teilnahme betragen pro Person und Veranstaltung 5 €.

Die Veranstaltungen in Alpen sowie die erste Veranstaltung in Wesel am 08.07.2009 werden von den Ortsverbänden "Bündnis 90 Die Grünen" gesponsert.

Die zwei Veranstaltungen in Voerde am 20.07.2009 werden von der NABU-Gruppe Voerde gesponsert.

Sie sind daher kostenfrei, erfordern aber ebenso eine verbindliche Anmeldung!

 

Liebe Eltern,
zur Sicherheit Ihres Kindes beachten Sie bitte „Besondere Hinweise“ am Ende des Artikels.
 

Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort und Voerde
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Mo, 06.07. 1 10:30-12:30 Die bunte Welt der Honigbiene NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
oder 2 13:00-15:00 Die bunte Welt der Honigbiene

NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn

Mo, 13.07. 3 10:30-12:30 Auf Spurensuche NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
oder 4 13:00-15:00 Auf Spurensuche NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
Mo, 20.07. 5 10:30-12:30 Tiere im Bach Voerde/Dinslaken
gegenüber Haus Wohnung
oder 6 13:00-15:00 Tiere im Bach Voerde/Dinslaken
gegenüber Haus Wohnung
Mo, 27.07. 7 10:30-12:30 Spinnen: schwarz behaart, gefährlich? Moto-Cross-Strecke
Kamp-Lintfort
oder 8 13:00-15:00 Spinnen: schwarz behaart, gefährlich? Moto-Cross-Strecke
Kamp-Lintfort
Mo, 03.08. 9 10:30-12:30 Das kleine Zauberkräuter 1X1 NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
oder 10 13:00-15:00 Das kleine Zauberkräuter 1X1 NABU-Gelände
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
Mo, 10.08. 11 10:30-12:30 Kleintiersafari im Wiesendschungel NABU-Gelände,
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn
oder 12 13:00-15:00 Kleintiersafari im Wiesendschungel NABU-Gelände
Tersteegenstraße Neukirchen-Vluyn

Dinslaken
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Di, 07.07. 13 10:30-12:30 Alles Quak?
Frösche im Visier
Rotbachsee
Schützenhaus
oder 14 13:00-15:00 Alles Quak?
Frösche im Visier
Rotbachsee
Schützenhaus
Di, 14.07. 15 10:30-12:30 Auf Spurensuche Rotbachsee
Schützenhaus
oder 16 13:00-15:00 Auf Spurensuche Rotbachsee
Schützenhaus
Di, 21.07. 17 10:30-12:30 Tiere im Bach Rotbach, Parkplatz
Gustav-Heinemann-Schule
oder 18 13:00-15:00 Tiere im Bach Rotbach, Parkplatz
Gustav-Heinemann-Schule
Di, 28.07. 19 10:30-12:30 Spinnen: schwarz behaart, gefährlich? Rotbachsee
Schützenhaus
oder 20 13:00-15:00 Spinnen: schwarz behaart, gefährlich? Rotbachsee
Schützenhaus
Di, 04.08. 21 10:30-12:30 Wer ist der Superstar: Singvögel Rotbachsee
Schützenhaus
oder 22 13:00-15:00 Wer ist der Superstar: Singvögel Rotbachsee
Schützenhaus
Di, 11.08. 23 10:30-12:30 Kleintiersafari im Wiesendschungel Rotbachsee
Schützenhaus
oder 24 13:00-15:00 Kleintiersafari im Wiesendschungel Rotbachsee
Schützenhaus

Dinslaken - Sonderprogramm für Familien
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Mi, 08.07. 25 21:00-23:00 Fledermäuse:
Fliegende Säugetiere
Rotbachsee
Schützenhaus
Do, 09.07. 26 21:00-23:00 Fledermäuse:
Fliegende Säugetiere
Rotbachsee
Schützenhaus
Mi, 05.08. 27 21:00-23:00 Fledermäuse:
Fliegende Säugetiere
Rotbachsee
Schützenhaus
Do, 06.08. 28 21:00-23:00 Fledermäuse:
Fliegende Säugetiere
Rotbachsee
Schützenhaus

Wesel
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Mi, 08.07. 29 10:30-12:30 Wildtiersafari im Diersfordter Dschungel Diersfordter
Wildgatter
oder 30 13:00-15:00 Wildtiersafari im Diersfordter Dschungel Diersfordter
Wildgatter
Mi, 15.07. 31 10:30-12:30 Tierspurensuche Schwarzes Wasser Kanonenberge
oder 32 13:00-15:00 Tierspurensuche Schwarzes Wasser Kanonenberge
Mi, 22.07. 33 10:30-12:30 Jäger mit schillernden Flügel: Libellen Schwarzes Wasser Kanonenberge
oder 34 13:00-15:00 Jäger mit schillernden Flügel: Libellen Schwarzes Wasser Kanonenberge
Mi, 29.07. 35 10:30-12:30 Tiere im Gewässer Naturschutzzentrum
Freybergweg 9
oder 36 13:00-15:00 Tiere im Gewässer Naturschutzzentrum
Freybergweg 9
Mi, 05. 08. 37 10:30-12:30 Wer ist der Superstar?Singvögel Naturschutzzentrum
Freybergweg 9
oder 38 13:00-15:00 Wer ist der Superstar?Singvögel Naturschutzzentrum
Freybergweg 9
Mi, 12.08. 39 10:30-12:30 Spinnen: schwarz, behaart, gefährlich? Naturschutzzentrum
Freybergweg 9
oder 40 13:00-15:00 Spinnen: schwarz, behaart, gefährlich? Naturschutzzentrum
Freybergweg 9

Wesel - Sonderprogramm für Kinder
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Do, 06.08. 41 16:30-18:30 Tarnung und Warnung: Geheime Tricks der Insekten Schwarzes Wasser
Kanonenberge

Alpen
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Do, 09.07. 42 10:30-12:30 Alles Quak?! Frösche im Visier Freizeitsee Alpen-Menzelen
Do, 16.07. 43 10:30-12:30 Auf Tierspurensuche Freizeitsee Alpen-Menzelen
Do, 23.07. 44 10:30-12:30 Jäger mit schillernden Flügel: Libellen Freizeitsee Alpen-Menzelen
Do, 30.07. 45 10:30-12:30 Spinnen:schwarz, behaart, gefährlich? Freizeitsee Alpen-Menzelen
Do, 06.08. 46 10:30-12:30 Wer ist der Superstar? Singvögel Freizeitsee Alpen-Menzelen
Do, 13.08. 47 10:30-12:30 Kleintiersafari im Wiesendschungel Freizeitsee Alpen-Menzelen

Xanten
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Do, 09.07. 48 13:15-15:15 Alles Quak?! Frösche im Visier NABU-Obstwiese Orsoy (Rheinsberg)
Do, 16.07. 49 13:15-15:15 Auf Tierspurensuche RVR, Bislicher Insel Xanten
Do, 23.07. 50 13:15-15:15 Flatternde Sechsbeiner in der Römerstadt Archäologischer Park Xanten
Do, 30.07. 51 13:15-15:15 Spinnen: schwarz, behaart, gefährlich? Archäologischer Park Xanten
Do, 06.08. 52 13:15-15:15 Wer ist der Superstar? Singvögel? RVR, Bislicher Insel Xanten
Do, 13.08. 53 13:15-15:15 Kleintiersafari im Wiesendschungel RVR, Bislicher Insel Xanten

Xanten - Sonderprogramm für Familien
Datum V-Nr. Uhrzeit Thema Treffpunkt
Mo, 03.08. 54 21:30-23:00 Besuch bei Familie Steinkauz RVR Bislicher Insel Xanten
Mo, 10.08. 55 21:30-23:00 Besuch bei Familie Steinkauz RVR Bislicher Insel Xanten

Besondere Hinweise!

Achtung Zecken!

Lange Kleidung bietet einen recht guten Schutz gegen die lästigen Blutsauger. Am besten suchen Sie Ihr Kind abends am ganzen Körper ab. Zecken mit einer Pinzette herausziehen, ohne sie dabei zu zerquetschen. „Geheimtricks“ wie Klebstoff, Öl, bestimmte Drehrichtungen usw. sind überflüssig oder sogar schädlich.

 

Liebe Eltern — zur Gesundheit

Als Erziehungsberechtigte/r ist es Ihre Pflicht, unsere Führungsleiter/innen schon bei der Anmeldung über besondere Risiken für Ihr Kind zu informieren, z.B. starke Allergien gegen Bienenstiche oder Asthma. Sie sind dafür verantwortlich, ihrem Kind alle eventuell notwendigen Medikamente mitzugeben und die Führungsleiter/innen mit deren Gebrauch vertraut zu machen! Ein ausreichender Krankenversicherungs-schutz ist Voraussetzung für die Teilnahme Ihres Kindes.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche