NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Gemeinsam für die Kröten

Großeinsatz zum Amphibienschutz

Mit einer von Arndt Kleinherbers koordinierten Aktion begann das Jahr 2005 für die Naturschutzjugend im Kreis Wesel. An sieben Standorten wurden vom 12. Februar an Amphibienschutzzäune repariert oder neu errichtet. Am ersten gemeinsamen Arbeitstag gingen trotz des sehr schlechten Wetters über 70 Kinder, Jugendliche und Betreuer an den Start. In Hamminkeln (B 473), Mehrhoog (B 8), Wesel (Kanonenberge), Flüren (Bislicher Straße), Diersfordt (Mühlenfeldstraße), Voerde und Dinslaken ging es zur Sache.

Die Einsätze waren an allen Tagen so aufeinander abgestimmt, dass mittags ein warmes Essen bereit stand, das zentral in Hamminkeln frisch zubereitet wurde.

Eine Pause in Ehren…
Nach dem Essen arbeitet es sich dann doppelt gut.

Die Arbeiten gingen zügig voran. Kröten, Molch und Co. können kommen. Wer sich näher zum Arbeitseinsatz ’Schutzzaun’ informieren möchte, für den haben wir eine kleine Bilderreihe zusammengestellt.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Winterfütterung

mehr...

Richtiges Füttern hilft und ist ein Naturerlebnis, aber kein Naturschutz. Erst bei Frost und geschlossener Schneedecke ist gegen richtiges Füttern nichts einzuwenden.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche