NABU Kreisverband Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Presse> Pressemitteilungen 2022>

NABU sucht weitere Mitstreiter

Ab sofort werden junge Naturschützer des NABU-Werbeteams an den Haustüren in Alpen und Sonsbeck klingeln. Dabei werden natürlich auch die einzelnen Ortsteile bedacht. 
 
Die NABU-Kreisgruppe Wesel möchte weiter Menschen für die Belange des Naturschutzes gewinnen. Artenschwund, Insektensterben und Dürreperioden sind nur einige signifikante, von menschengemachte Veränderungen, gegen die der NABU mit Tatkraft und Herzblut vermehrt steuern will. 
 
„Fortschreitender Artenschwund bedroht auch jetzt zunehmend die Lebensqualität der Menschen“, meint NABU-Kreisvorsitzender Peter Malzbender. 
 
Übrigens: Selbstverständlich erkennt man die Naturschützer am NABU-Outfit und sie können sich auch ausweisen. Zudem findet man unter www.NABU-Wesel.de alle Personen mit Bild und Namen, die an die Haustür kommen.
 
Sollten dennoch Fragen sein, rufen Sie gerne die NABU-Geschäftsstelle in Wesel an Tel.: 0281-164 77 87; montags bis freitags zwischen 9 und 13 Uhr.
 
Das aktuelle Team im Einsatz:
 
 
 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2023

Braunkehlchen - Frank Derer

Bedrohter Wiesenclown - das Braunkehlchen