NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Wanderbaustelle für die Natur

Erneuerung Amphibienschutzzaun RWE-Straße in Wesel

Reparatur Amphibienschutzzaun an der RWE-Straße in Wesel  - Uwe Heinrich"Nach der Amphibiensaison ist vor der Amphibiensaison" meint Projektleiter und Kreisjugendsprecher Johannes Kleinherbers. Entsprechend ist klar, dass, wenn keine Konrollen und Zählungen anstehen, die Zäune repariert oder erneuert werden müssen. So auch am ersten Novemberwochenende in Wesel, als ein ca. 200 Meter langes Teilstück des Amphibienschutzzaunes an der RWE-Straße ausgetauscht wurde.

Zehn rührige junge Naturschüzer aus Hamminkeln und Wesel trafen sich und kämpften sich durch den stark mit Schotter von der benachbarten Bahntrasse durchsetzten Waldrand. Entsprechend dauerte es auch ungewöhnlich lange, bis das Werk zur Zufriedenheit gelungen war.

 

Text und Bild Uwe Heinrich

 

Ganzjahresfütterung

Richtiges Füttern hilft der Vogelwelt und ist ein Naturerlebnis. Der NABU-Wesel empfiehlt die Ganzjahresfütterung.

Unsere Sponsoren

Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe setzt sich sehr für zahlreiche Umwelt- und Naturschutzprojekte im Kreis Wesel ein.

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2023

Braunkehlchen - Frank Derer

Bedrohter Wiesenclown - das Braunkehlchen