NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Presse> Pressemitteilungen 2019>

NABU Gruppe in Wesel wiederbelebt

Ganz aktuell haben sich nun einige neue Mitglieder beim NABU zusammengetan, um die Naturschutz-Gruppe in Wesel wieder aufleben zu lassen. Treffpunkt war das Naturschutzzentrum am Freybergweg.

Beim zweistündigen Kennenlern-Termin gab es einen regen Austausch. Viele Anregungen, die für den Naturschutz im großen Stadtgebiet von Bedeutung sein könnten, wurden von Helmut Sang (rechts) freudig aufgenommen. Sang wird in Zukunft der direkte Ansprechpartner sein und die Gruppe leiten; er ist ein erfahrener Hase und hat schon die NABU-Gruppe in Solingen geführt.


NABU-Kreisvorsitzender Peter Malzbender wird möglichst oft auch bei den monatlichen Treffen dabei sein, das hat er bei dem Auftakttreffen versprochen.


Das nächste Treffen wird Dienstag, der 08. Oktober um 19 Uhr im Naturschutzzentrum sein. Dazu wird Helmut Sang mit einem Themenabend über die Medien noch einladen. Alle NABU-Mitglieder (in Wesel allein 1300) und auch interessierte Bürger sind dazu selbstverständlich herzlich eingeladen.

 

 

 Neue NABU-Mitglieder beim Auftakttreffen im Naturschutzzentrum

 Foto: Peter Malzbender

 

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Winterfütterung

mehr...

Richtiges Füttern hilft und ist ein Naturerlebnis, aber kein Naturschutz. Erst bei Frost und geschlossener Schneedecke ist gegen richtiges Füttern nichts einzuwenden.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche