NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Presse> Pressemitteilungen 2019>

Naturschutz-Nachwuchs erkundet die Lippe

Die Lippe ist die Flusslandschaft des Jahres 2018/2019.

 

Davon konnten sich am letzten Samstag 28 kleine Nachwuchsforscher zwischen 6 und 12 Jahre und 5 Erwachsene auf einer Schlauchboot-Paddeltour von Krudenburg bis zum Kanuheim Wesel selbst ein Bild machen.

 
 

 Biologin Petra Sperlbaum (Bildmitte) veranstaltete mit den NABU-Kindergruppen

 Dinslaken-Voerde eine Fluss-Erlebnistour auf der Lippe.

 Foto: Peter Malzbender

 

Biologin Petra Sperlbaum versuchte, ihre NABU-Kindergruppen auf der über dreistündigen Flusstour für die Natur auf und am längsten Tieflandfluss von NRW zu begeistern. Mäusebussarde und Graureiher wurden vom Boot aus begeistert registriert. Alle anderen Piepmätze blieben bei den tropischen Temperaturen lieber im kühleren Schatten der Auebüsche. Die Bootsfahrer selbst suchten eine herüberhängende Weide aus, unter der sie in den Booten Picknick machen konnten.

Für den Naturschutznachwuchs war das Mitpaddeln selbst eine Herausforderung. Es erforderte viel Geschick, die Paddeln gleichzeitig ins Wasser zu bekommen. Eine unabdingbare Voraussetzung, um dem Fluss zu folgen und sich nicht im Kreis zu drehen. Am Zielort in Wesel sprangen viele Sprösslinge mit Schwimmweste hochvergnügt ins kühle Nass. Durch den Geldpreis-Gewinn beim dm-Markt Wettbewerb Voerde konnte die NABU-Kindergruppe Dinslaken-Voerde die Wassertour veranstalten.

 

 

 Am Zielort Kanuheim Wesel mussten die Schlauchboote mit Muskelkraft

 wieder an Land gebracht und geräumt werden.

 Foto: Peter Malzbender

 


Peter Malzbender, Juli 2019

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2019

Agrarvogel im Sinkflug - die Feldlerche