NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt
Home> Presse> Pressemitteilungen 2017>

Endspurt in der Naturarena

 

Das letzte Mal in diesem Jahr öffnet die NABU Naturarena in Wesel-Bislich seine Pforten. Und zwar am Sonntag, den 01. Oktober, von 11:00-17:00 Uhr.

 

Der Naturgarten e.V. und NABU laden dazu herzlich ein. Gerade jetzt im Oktober ist eine ideale Pflanzzeit, damit Wildbienen und Co. auf ihre Kosten kommen können.

 

Am Sonntag gibt es dazu viele heimische Pflanzen, die für eine kleine Spende vor Ort, erworben werden können. Zudem bietet der NABU Äpfel und Birnen von ökologisch wertvollen Obstwiesen an. Um 11:30 und 14:30 Uhr werden wieder zwei naturkundliche Führungen in der Naturarena veranstaltet.

 

Kaffee und selbstgemachter Kuchen, solange der Vorrat reicht, werden ebenfalls wieder angeboten.

 

Foto: Peter Malzbender

 

Artikel: Peter Malzbender

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Winterfütterung

mehr...

Richtiges Füttern hilft und ist ein Naturerlebnis, aber kein Naturschutz. Erst bei Frost und geschlossener Schneedecke ist gegen richtiges Füttern nichts einzuwenden.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2017

Waldkauz (Stryx Aluco) - Peter Kühn

Lautloser Jäger der Nacht - Der Waldkauz