NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Silberhochzeit mit dem NABU

Treue Jubliare wurden geehrt

Freitagnachmittag, den 25. November 2016, gab`s ein ganz besonderes Stelldichein einiger Jubilare, die schon seit 25 bzw. 26 Jahren unserer NABU-Kreisgruppe Wesel als Mitglied angehören. Neben schmackhaften, selbstgemachten Kuchen und köstlichen Warm- und Kaltgetränken standen auch Informationen und ein unterhaltsames Kennenlernen auf dem Programm.


Dieses Jahr waren über 90 Jubilare eingeladen.


In gemütlicher Runde stellte der NABU-Kreisvorsitzende Peter Malzbender über eine PowerPoint-Präsentation das aktuelle Projekt „NABU-Bildungswerkstatt Natur“ vor. Dazu wurden viele Fakten und schöne Farbfotos an die Wand projiziert. Nicht schlecht staunten die Jubilare, wie professionell der NABU die Nachwuchsarbeit insbesondere für die Kleinsten mit Naturpädagogen betreibt.


Ein Raunen ging durch den Seminarraum als dann ein lebender Waldkauz die „Bühne“ betrat. Als Vogel des Jahres 2017 konnte der zahme Kauz so hautnah allen Teilnehmern vorgestellt werden. Neu war für viele Teilnehmer, dass der Kulturfolger sogar in Parks und auf Friedhöfen durchaus in der Nähe der Menschen lebt. Der Waldkauz wird natürlich nur selten gesehen, da er vornehmlich in der Nacht Mäuse und Ratten auch im urbanen Bereich zur Beute macht.


Im Anschluss übergab Frank Boßerhoff, stellvertretender NABU-Vorsitzender, den Jubilaren eine NABU-Anstecknadel sowie den beliebten Kalender Niederrhein-Natur 2017 als kleines Zeichen der Anerkennung für die langjährige Treue.
Insgesamt war es ein sehr schöner Nachmittag, mit vielen guten Gesprächen und kreativem Austausch.

 

 Ehrung

 Frank Boßerhoff übergibt den NABU-Kalender an Rainer van Nahmen.

 Foto: Rainer Rehbein

 

 Gruppenbild

 Die Jubilare halten der NABU-Kreisgruppe Wesel weiterhin gerne die Treue.

 Foto: Rainer Rehbein

 

 Kuchenbuffet

 Leckere hausgemachte Kuchen versüßten den Nachmittag.

 Foto: Helga Westerhuis

 

 Waldkauz

 Peter Malzbender stellte den Vogel des Jahres 2017 vor: der Waldkauz.

 Foto: Rainer Rehbein

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2017

Waldkauz (Stryx Aluco) - Peter Kühn

Lautloser Jäger der Nacht - Der Waldkauz