NABU Kreisgruppe Wesel
Suchen
 | 
E-Mail senden Aktuelle Seite drucken

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

NetConMedia Sponsor-Projekt

Amphibientagung in Wesel

Versammlung des Landesfachausschusses Amphibien- und Reptilienschutz NRW in Wesel

Zwanzig Amphibienschützer aus ganz NRW trafen sich zur jährlichen Fachtagung des Landesfachausschusses (LFA) Amphibien- und Reptilienschutz des NABU NRW in Wesel.

 

Arno Geiger vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbbraucherschutz (LANUV) stellte das Life Plus-Projekt "Knoblauchkröte im Münsterland" vor. Dieses Projekt läuft über fünf Jahre von 2012 bis 2016. Das Life-Programm ist das einzige EU-Förderprogramm, das ausschließlich Umwelt- und Naturschutzvorhaben finanziell unterstützt.

Die Knoblauchkröte war Froschlurch des Jahres 2007.

 

Die verkehrsbedingte Verspätung der zweiten Referentin überbrückte Arno Geiger mit einem ausführlichen und sehr interessanten Portrait der Erdkröte als Lurch des Jahres 2012.

 

Jahrestagung LFA Amphibien- und ReptilienschutzIm Anschluss an den mittäglichen Snack setzte Brigitte Bender, Koordinatorin für Amphibienschutz in Bielefeld und Umgebung, den Reigen der Vorträge fort. Die Biologin berichtete aus ihren seit 1989 gewonnenen Erfahrungen mit Aufbau und Kontrolle von Amphibienschutzanlagen in Ostwestfalen. Hier werden häufig Schutzzäune vom Straßenbaulastträger - Landschaftsverband oder Kommunen - errichtet und von ehrenamtlichen Naturschützern kontrolliert. Die Referentin brachte interessante Erkenntnisse in die Debatte ein, die soweit möglich auch bei den Amphibienschutzprojekten im Kreis Wesel übertragen werden sollen.

 

Ziel des LFA ist, möglichst alle im Amphibien- und Reptilienschutz in NRW engagierten Personen zu erreichen und einen Erfahrungsaustausch anzuregen. Dies gilt sowohl für Artenkenntnis, als auch für Schutz- und Entwicklungsmaßnahmen.

 

Das Treffen im Januar 2013 war die vierte Jahrestagung des LFA.

Nistkästen-Verkauf

mehr...

Nistkästen für verschiedene Vogelarten können jederzeit aufgehängt werden. Wir bieten die besonders stabilen und atmungsaktiven Vogelhäuser der Firma Schwegler aus Holzbeton an.

mehr... mehr...

Unsere Sponsoren

Unterstützen auch Sie uns und unsere Arbeit...

Unterstützen auch Sie
uns und unsere Arbeit...

 mehr

 

  

 

 
 Vogel des Jahres 2017

Waldkauz (Stryx Aluco) - Peter Kühn

Lautloser Jäger der Nacht - Der Waldkauz